Alles auf Anfang. Neuer Verein. Neue Chancen.

Der Weg zur SGHaspo

Die Handballabteilungen des TUS Hattingen und der TSG Sprockhövel planen seit einiger Zeit ein Zusammengehen, das in Teilbereichen auch schon faktisch gelebt wird. Dieser Zusammenschluss ist der Tatsache geschuldet, dass wir den Handball in Hattingen und Sprockhövel zukunftsfähig machen wollen, was jedem von uns alleine wahrscheinlich nicht gelingt. Aber zusammen haben wir eine richtig gute Ausgangssituation:
Aufbauend auf einer traditionell starken Jugendarbeit spielen dann im Seniorenbereich sowohl die Damen-, als auch die Herrenmannschaften in attraktiven Ligen.

Obwohl wir in den letzten Monaten intensiv an diesem Zusammenschluss gearbeitet haben, konnten wir die Zielgerade leider nicht mehr rechtzeitig zur Saison 16/17 erreichen.
Die Gründe dafür sind recht einfach auf den Punkt zu bringen: Zum einen haben wir festgestellt, dass der eingeschlagene Weg einer Spielgemeinschaft doch relativ große Nachteile mit sich bringt, und als dauerhafte Lösung nicht funktioniert. Daher wollen wir nun einen dritten, neuen Verein gründen, dem die Handballabteilungen der beiden Hauptvereine TSG und TUS dann beitreten.
Zum anderen lasten viele Aufgaben auf relativ wenigen Schultern, und das hat dazu geführt, dass einige Themen eben doch nicht rechtzeitig fertig geworden sind.
Dies ist gleichzeitig eine Bitte: Jeder, der uns unterstützen, und in seinem Verein ein wenig Verantwortung übernehmen möchte, ist herzlich willkommen!
Einfach eine der nachfolgend genannten Personen ansprechen oder anschreiben, und los geht’s!

Ansprechpartner

Projektleiter

Franz Schäfer

0172 2730929
franz.schaefer@sghaspo.de

Karl-Friedrich Schuppert

02324 72043
karl-friedrich.schuppert@sghaspo.de

Finanzen / Sponsoren

Barbara Jedhoff

02324 79399
barbara.jedhoff@sghaspo.de

Dirk Kuhnhenn

0157 88151196
dirk.kuhnhenn@sghaspo.de

Kommunikation / Marketing / Homepage

Georg Böhmer

02324 71106
georg.boehmer@sghaspo.de

Felix Schuppert

0173 4258618
felix.schuppert@sghaspo.de

Geschäftsführung / Spielbetrieb (Hallen, Trainingszeiten)

Anja Stecken

0172 1520346
anja.stecken@sghaspo.de

Lisa Beckendorf

lisa.beckendorf@sghaspo.de

Jennifer Böhmer

0176 72119965
jennifer.boehmer@sghaspo.de

Sportliche Leitung

Dominic Schimm (Herren)

0177 3086412
dominic.schimm@sghaspo.de

Simone Weltzien (Damen)

0160 8979193
simone.weltzien@sghaspo.de

Sportliche Leitung (Jugend)

Detlev Klausing

0152 33859410
detlev.klausing@sghaspo.de

Simone Weltzien

0160 8979193
simone.weltzien@sghaspo.de

AGs / Schulbetreuung

Thomas Wahlen

02324 5978774
thomas.wahlen@sghaspo.de

Detlev Klausing

0152 33859410
detlev.klausing@sghaspo.de

HaspoFAQ

Sicher gibt es nun eine Menge Fragen, einige haben wir nachfolgend beantwortet. Wenn die gesuchte Antwort nicht dabei ist, einfach einen der Verantwortlichen ansprechen oder anschreiben – die Antwort folgt kurzfristig!

Erst einmal ändert sich nur der Vereinsname. Die Mannschaften spielen weiter in den gleichen Ligen, und erst einmal auch in der gleichen Besetzung. Mit der Zeit werden sich dann die Mannschaften vermischen, aber hier wird nichts erzwungen.
In den Hallen, in denen auch heute schon trainiert / gespielt wird. Ziel ist es, Mannschaften, in denen Spieler aus beiden Städten spielen, dann auch in beiden Städten trainieren und spielen zu lassen.
Nein, das geschieht entweder automatisch, oder du wirst angesprochen.
Nein, die Mitgliedschaft in der Handballabteilung des TSG oder TUS zählt automatisch auch als Mitgliedschaft im neuen Verein.
Nein. Möglicherweise verändern sich die aktuellen Beiträge ein wenig, aber es wird kein zusätzlich zu zahlender Beitrag für den neuen Verein erhoben.
Entscheidungen werden im neuen Verein eigenständig getroffen. Die Vereine TSG und TUS haben als Mitglieder des neuen Vereins die gleichen Rechte, wie jedes andere Mitglied. Die Verantwortlichen im neuen Verein werden im Verein selbst durch die Mitglieder gewählt. Jeder kann mitmachen!
Steht noch nicht final fest, es wird aber nicht nur Rot oder nur Blau sein.

Meilensteine

Personalplanung für neuen Verein
(15.5.2016 - )
Status
0%
100%
Gründung der SG Haspo
(21.5.2016 - )
Status
0%
100%
Start der Handball AG’s an Grundschulen unter Federführung des neuen Vereins
(1.9.2016 - )
Status
0%
100%
Budgetplanung für Saison 17/18
(30.9.2016 - )
Status
0%
100%
Saisonstart mit SG Haspo
(1.4.2017 - )
Status
0%
100%

Zwei Vereine Ein Ziel

Handballzukunft gestalten